Husky-Ranch in Canada

Husky Schlittenhund Kanada
Du kommst z.B. in Vancouver an und ein Bus-Shuttle bringt Dich zu Deiner Unterkunft, einem Hostel downtown Vancouver. Die ersten Tage erlebst Du das schöne Vancouver und wohnst dabei in einem Hostel. Du erhältst eine Orientierung durch den Volunteer-Koordinator der auch Deine Anreise zur Husky-Ranch mit einem Greyhound-Bus organisieren wird. Du kannst aber auch direkt zur Schlittenhunde-Ranch anreisen, z.B. über Calgary oder Edmonton. Dann wirst Du von der nächsten Busstation abgeholt und zur Husky-Ranch gebracht. Dort verbringst Du dann 4-6 Wochen auf einer echten Schlittenhunde-Station in British Columbia oder Alberta. Es stehen mehrere Husky-Ranches zur Verfügung. Ein Abenteuer, bei dem Du täglich mit den Huskies arbeiten kannst. Das mehrere Hundert Morgen-Gelände liegt mitten in der Wildnis Kanadas. Hier kannst Du als freiwilliger Helfer sibirische Schlittenhunde, sog. Huskies, hegen, pflegen und auf die Schlittenhunde-Saison im Winter vorbereiteten. Es gibt viel zu lernen für die Freiwilligen, z.B. über das Trainieren, Laufen und die Tierpflege der Hunde. Zu den täglichen Aufgaben gehört z.B. das Füttern und Tränken der Hunde sowie das Reinigen der Hundezwinger. Im Sommer 2x am Tag. Fellpflege und Spazierengehen während des Frühlings und Sommers. Instandhaltung der Hundezwinger und der Hundehütte, Gurtzeug und Schlitten reparieren usw. Zusätzliche Aufgaben und Arbeiten je nach Jahreszeit. Das Schlittenhunde-Training mit Schneefahrzeugen beginnt im Oktober/November, abhängig von den Witterungsverhältnissen.


Projektbeschreibung
Zielstadt: 
Vancouver
Projekt-Ort: 
Mehrere Ort in British Columbia und Alberta möglich.
Aufenthalts-Dauer: 
Minimum 4 Wochen Husky-Projekt. Maximum 6 Wochen.
Aufenthalts-Beginn: 
Jederzeit das ganze Jahr über möglich. Bitte frühzeitig anmelden, da die Plätze schnell vergeben sind.
Unterricht: 
Optional kannst Du vorher einen Englischkurs an einer Sprachschule in Vancouver belegen. Dieser kann zwischen 2 – 4 Wochen gebucht werden. Während des Sprachkurses wohnst Du bei einer Gastfamilie mit Einzelzimmer und Vollpension.
Unterkunft: 
Unterkunft und Verpflegung direkt auf der Schlittenhunde-Station.
Voraussetzungen: 
  • Hundelieb, Outdoor-und Naturfreund
  • Hart mit anpacken können und wollen
  • Nichtraucher (Rauchen nicht erlaubt)
  • Englischkenntnisse
  • Auslandskrankenversicherung
  • Gültiger Reisepass
  • Ab 19 Jahre
Enthaltene Leistungen: 
  • Platzierung in das Schlittenhunde-Projekt
  • Einführung durch Volunteer-Koordinator in Vancouver
  • Transfer bei Ankunft von der nächsten Busstation zur Husky-Ranch
  • 4 – 6 Wochen Unterkunft und Verpflegung auf der Husky-Station
  • Ansprechpartner im Zielland
  • Teilnahmebescheinigung
  • Organisation des Vorhabens
  • Anreiseinformationen
  • Unterstützung bei den Reisevorbereitungen
  • Unterstützung beim Abschluss einer Reiseversicherung
  • Unterstützung bei der Flugbuchung
  • Sicherungsschein
Preis: 
Euro 1.600,- für 4 Wochen Aufenthalt
Preis: 
Euro 1.800,- für 6 Wochen Aufenthalt
Preis-Beschreibung: 
Inklusive Unterkunft und Verpflegung! Nicht enthalten sind der Flug und Versicherungen.
Bildergalerie