Projekte in Indien

Indien – ein multiethnischer Subkontinent zwischen Himalaya und Indischem Ozean. Mehr als eine Milliarde Einwohner, für Europäer unvorstellbare Menschenmassen. Indien hat mehr als 30 Millionenstädte. Hier treffen faszinierende Religionen auf skurrile Riten und Gebräuche. Auch sind gerade in den grossen Städten die sozialen Unterschiede gravierend. Mehr als 44 % der Bevölkerung lebt von umgerechnet weniger als einem Dollar pro Tag. Indien besitzt aber auch unberührte Natur und eine exotische Tier- und Pflanzenwelt. Gerade die Vielfältigkeit macht dieses grossartige Land aus. Ankommen wirst Du meistens in Bombay oder auch Mumbai genannt. Von dort aus geht es in deine Projektregion weiter. Dies kann die trockene Region um Rajasthan sein, die Himalaya-Region oder an Du kommst an die Strände von Goa. Da in Indien neben Hindu die Amtssprache Englisch gesprochen wird, wirst Du dein Praktikum oder deine Freiwilligenarbeit auf Englisch durchführen. Als Projekte stehen verschiedene Kinderfürsorge-Projekte, NGO-Projekte, Gesundheitsaufklärungs-Projekte, Sozialprojekte und Naturschutz-Projekte zur Verfügung. Du kannst auch in einem Nationalpark eingesetzt werden oder zur Rettung von Meeresschildkröten in Goa. Ab ins Abenteuer und geniesse die exotische Küche Indiens während deines Aufenthalts!