Projekte in Südafrika

Südafrika – die Regenbogennation am Kap der Guten Hoffnungen. Südafrika ist ein vielfältiges und faszinierendes Land an der südlichen Spitze Afrikas. Die einzigartige Tierwelt mit vielen Nationalparks und Private Game Reserves machen Südafrika zu einem beliebten Touristenziel. Das moderne Land mit seiner guten Infrastruktur hat dem Reisenden viel zu bieten. Starte deinen Aufenthalt in Kapstadt, wo der Indische und der Atlantische Ozean zusammenfliessen. Geniesse den Ausblick auf den Tafelberg oder fahre zum Braii in die nahen Weinberge. Reise entlang der Garden Route nach Durban, wo Du Badeurlaub machen kannst, bevor es weiter zum Krüger-Nationalpark mit den Big Five geht. Hier kannst Du Löwen, Büffel, Elefanten, Nashörner und Leoparden aus nächster Nähe beobachten, bei einer Fotosafari in der südafrikanischen Savanne. In Südafrika kannst Du ein Fachpraktikum in einem Unternehmen machen oder Du setzt dich für die Tierwelt in einem der vielen Wildlife-Projekte ein. Südafrika ist auch ein Land der grossen sozialen Unterschiede. Daher kannst Du hier auch Freiwilligenarbeit in einem sozialen Projekt leisten. Südafrika hat kanpp 50 Mio. Einwohner. In Kapstadt wird überwiegend Englisch gesprochen. Je nach Region herrschen anderen Stammessprachen vor und Afrikaans ist auch sehr verbreitet. Kannst Du bereits gut Englisch, dann kannst Du dein Projekt auch ohne Sprachkurs starten. Möchtest Du vorab gerne deine Englischkenntnisse aufbessern, so kannst Du einen Englischkurs in Kapstadt belegen, der dich optimal auf dein Vorhaben vorbereitet. Go Africa! Go South Africa!