Geisteswissenschaften in Auckland

Geisteswissenschaft Neuseeland
Verbessere Deine späteren Berufsaussichten als Geisteswissenschaftler durch ein Auslandspraktikum in Neuseeland. Dass Du Dir sehr gute Englischkenntnisse während der Praktikumszeit aneignest ist garantiert.  Aber auch praktische Erfahrungen in Deinem Studienfach sowie wertvolle Kontakte kannst Du in Neuseeland sammeln. Das Praktikum wird individuell nach Deinen Vorgaben organisiert und kann daher also im Bereich Sprachen, Kommunikationswissenschaft, Geschichte, Literatur, Archäologie, Ethnologie, Anglistik oder auch Philosophie sein. Vielleicht kommt für Dich eine NGO in Frage, die sich um die Minderheiten-Rechte der Maoris kümmert? Oder ein Verlag, ein Museum, eine Kulturbehörde oder soziale Institution. Du kannst Praktikumswünsche äussern und den Praktikumsbereich vorgeben. Es geht nach Auckland, der grössten Stadt in Neuseeland. Dort wirst Du am Flughafen in Empfang genommen und zu Deiner Gastfamilie gebracht. Die ersten Wochen gehst Du an eine Sprachschule zum Aufbessern Deiner Englischkenntnisse.  Gut, um auch Kontakt zur „international community“ zu bekommen, denn nach Neuseeland kommen viele Studenten aus der ganzen Welt, um hier Englisch zu lernen. Für Freizeit und Reisen bietet das wunderbare Neuseeland auch einiges: Strände, Wassersport, Bungee-Jumping und im Winter sogar Skifahren und Snowboarden. Du kannst den Neuseeland-Aufenthalt auch mit einem Trip nach Australien oder Stop-over in Asien verbinden.
Projektbeschreibung
Zielstadt: 
Auckland
Aufenthalts-Dauer: 
4 Wochen Englischkurs. Das anschliessende Praktikum sollte mind. 8 Wochen gehen. Ideal sind 3 - 6 Monate.
Aufenthalts-Beginn: 
Beginn des Praktikums bzw. des Aufenthalts ist jederzeit während des ganzen Jahres möglich.
Unterricht: 
Für das Praktikum musst Du natürlich genügend Englisch können. Daher ist ein Englischkurs von 4 Wochen Dauer dem Praktikum vorweggeschaltet.
Unterkunft: 
Nachdem Deine Praktikumsstelle feststeht, wird eine passende Unterkunft für Dich organisiert. Du kommst in einer neuseeländischen Gastfamilie unter. Du bekommst ein Einzelzimmer und isst bei der Familie mit (Halbpension). Infos zur Unterkunft und Gastfamilie erhältst Du noch vor Anreise nach Neuseeland.
Voraussetzungen: 
  • Rechtzeitige Anmeldung ca. 3 - 6 Monate vor geplantem Aufenthaltsbeginn.
  • Gültiger Reisepass.
Enthaltene Leistungen: 
  • Einführungsveranstaltung, Orientierung vor Ort
  • 4 Wochen Sprachkurs Englisch, Intensivkurs, Gruppe, mit
  • 20 Unterrichtsstunden à 45 min. pro Woche, Mo-Fr, Sprachkurszeugnis
  • Platzierung in eine entsprechende Praktikumsstelle nach den Vorgaben des Teilnehmers
  • Platzierung mit Bindungsfrist noch vor Abreise nach Neuseeland
  • Detaillierte Job-Description / Internship Profile
  • Unterkunft, Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
  • Ansprechpartner im Zielland Betreuung vor Ort
  • Teilnahmebescheinigung
  • Organisation des Vorhabens
  • Anreiseinformationen
  • Visainformationen
  • Unterstützung bei den Reisevorbereitungen
  • Unterstützung beim Abschluss einer Reiseversicherung
  • Unterstützung bei der Flugbuchung Sicherungsschein
Preis: 
Euro 4.750,- für 8 Wochen Aufenthalt
Preis: 
Euro 5.450,- für 12 Wochen Aufenthalt
Preis-Beschreibung: 
Preis inklusive Projekt, Unterkunft, Einzelzimmer, Halbpension und Sprachkurs. Nicht enthalten sind der Flug und Versicherungen.
Verlängerung: 
Euro 200,- pro Woche.
Verlängerung-Details: 
Inklusive Projekt, Unterkunft, Einzelzimmer, Halbpension.