Praktikum Journalismus in Kapstadt

Wo kann man als Journalismus-Praktikant in Südafrika eingesetzt werden? Da kommen z.B. Zeitungen, Verlage, Redaktionen, Online-Redaktionen, TV-Sender und Radiostationen in Frage. Die genauen Aufgaben, die Dir übertragen werden können, hängen naturgemäss stark von Deinen Sprachkenntnissen ab. Kommuniziert wird auf Englisch. Afrikaans ist natürlich von Vorteil, aber für das Praktikum nicht unbedingt notwendig. Du solltest Student oder Absolvent im Bereich Journalismus, Sportjournalismus oder Kommunikationswissenschaften sein. Aufgeschlossenheit, Flexibilität und eine gute Kommunikationsfähigkeit vorausgesetzt wird dieser Südafrika-Aufenthalt sicherlich eine persönliche wie auch fachliche Bereicherung für Dich werden.Anschluss findest Du sofort durch die Unterkunft in einer Wohngemeinschaft mit anderen internationalen Studenten und natürlich durch Deine Arbeit zu südafrikanischen Kollegen.Vielleicht erstellst Du auch eigene kleine Reportagen und bringst dafür eine Videokamera mit. Es gibt genug interessantes aus diesem bunten Land zu berichten. Greife soziale Probleme auf oder bringe schöne Bilder von einem Tierschutz-Projekt mit. Lass Dich inspirieren in South Africa.
Projektbeschreibung
Zielstadt: 
Kapstadt
Aufenthalts-Dauer: 
Das Praktikum sollte mind. 8 Wochen gehen. Ideal sind 3 - 6 Monate.
Aufenthalts-Beginn: 
Beginn des Praktikums bzw. des Aufenthalts ist jederzeit während des ganzen Jahres möglich.
Unterricht: 
Bei ungenügenden Englischkenntnissen kann optional ein Englischkurs hinzu gebucht werden.
Unterkunft: 
Nachdem Deine Praktikumsstelle feststeht, wird eine passende Unterkunft für Dich organisiert. Du kommst in einer Wohngemeinschaft mit anderen internationalen Teilnehmern unter. Die Appartements haben Küchen zur günstigen Selbstverpflegung.
Voraussetzungen: 
  • Rechtzeitige Anmeldung ca. 3 - 4 Monate vor geplantem Aufenthaltsbeginn.
  • Gültiger Reisepass.
Enthaltene Leistungen: 
  • Flughafenabholung bei Ankunft und Transfer zur Unterkunft
  • Einführungsveranstaltung, Orientierung vor Ort
  • Optional Englischkurs möglich
  • Platzierung in eine entsprechende Praktikumsstelle nach den Vorgaben des Teilnehmers
  • Platzierung mit Bindungsfrist noch vor Abreise nach Südafrika
  • Detaillierte Job-Description / Internship Profile
  • Unterkunft, Wohngemeinschaft, Selbstverpflegung
  • Ansprechpartner im Zielland Betreuung vor Ort
  • Teilnahmebescheinigung
  • Organisation des Vorhabens
  • Anreiseinformationen
  • Visainformationen
  • Unterstützung bei den Reisevorbereitungen
  • Unterstützung beim Abschluss einer Reiseversicherung
  • Unterstützung bei der Flugbuchung Sicherungsschein
Preis: 
Euro 4.600,- für 8 Wochen Aufenthalt
Preis: 
Euro 5.200,- für 12 Wochen Aufenthalt
Preis-Beschreibung: 
Preis inklusive Unterkunft, WG, Doppelzimmer. Nicht enthalten sind der Flug und Versicherungen.
Verlängerung: 
€ 150,- pro Woche.
Verlängerung-Details: 
Inklusive Praktikum und Unterkunft.