Rechtswissenschaften in Costa Rica

Anwaltspraktikum
Studierst Du Jura oder Rechtswissenschaften oder bist bereits Rechts-Referendar, so kannst Du in Costa Rica ein Praktikum bei einer Rechtsanwalts-Kanzlei, einem Gericht oder einer Rechtsabteilung eines Unternehmens oder auch im Bereich Menschenrechte bei einer NGO absolvieren. Dies ist auch möglich als Auszubildender oder Berufstätiger aus diesem Bereich.
 
Es gibt mehrere Flugrouten nach Costa Rica. Eine geht über Miami, wo Du vielleicht noch einen Stop-Over einlegst. Auf jeden Fall landest Du mit dem Flieger auf dem internationalen Airport von San José, Costa Rica. Am Flughafen wirst Du von einem Mitarbeiter begrüsst. Dieser bringt Dich dann zu Deiner Unterkunft zu einer einheimischen Gastfamilie. Bei der Guest Familiy hast Du ein Einzelzimmer und Vollpension. Nehme aktiv am Familienleben teil. So lernst Du eine Menge über das Land und die freundlichen Costaricaner.
 
Die ersten 4 Wochen wirst Du Spanisch lernen. Dazu gehst Du über die Woche täglich zu einer Sprachschule in Santa Barbara de Heredia. Den ganzen Vormittag wirst Du hier Spanisch pauken und Dich auf Dein Jura-Praktikum vorbereiten.  Gerade die Juristen-Sprache ist ja immer eine besondere, dies gilt auch im Spanischen.
Scheue Dich nicht, auch als Spanischanfänger teilzunehmen. Du wirst natürlich nicht perfekt Spanisch können nach 4 Wochen Unterricht, aber Du wirst eine Menge Spanisch vermittelt bekommen.
 
Nach dem Sprachkurs wirst Du bei Deiner Praktikumsstelle vorgestellt, die Dir bereits in Europa mitgeteilt worden ist.  Nun kannst Du dann Dein Anwaltspraktikum oder Rechtspraktikum beginnen, für 4 bis 8 Wochen lang oder auch länger.
 
Natürlich sollen auch die Freizeit und das Reisen nicht zu kurz kommen. Du wirst reichlich Gelegenheit haben, um andere Landesteile Costa Ricas kennenzulernen. Fahre an den Wochenenden an einer der Strände, sei es an den Pazifik oder auf die andere Seite an die Karibik. Lass Dich auch von den vielen Nationalparks beeindrucken. Geniesse Land, Kultur und Küche Mittelamerikas.
Projektbeschreibung
Zielstadt: 
Santa Barbara de Heredia
Projekt-Ort: 
Santa Barbara de Heredia, Heredia, Barva, Esterillos Oeste, San José u.a.
Aufenthalts-Dauer: 
4 Wochen Spanischkurs. 4 - 8 Wochen Praktikum. Ggf. auch länger.
Aufenthalts-Beginn: 
Während des ganzes Jahres über möglich.
Unterricht: 
Am Montag nach Ankunft beginnt der 4-wöchige Intensivkurs Spanisch. Dieser findet an einer Sprachschule in Santa Barbara de Heredia in kleinen Gruppen statt. Du findest sofort Anschluss an gleichgesinnte junge Leute und in der Freizeit wird viel gemeinsam unternommen und gemeinsam durch das Land gereist.
Unterkunft: 
Du wirst in einer costaricanischen Gastfamilie untergebracht. Hier lernst Du das einheimische Familienleben kennen und kannst gleich Deine neuerworbenen Sprachkenntnisse anwenden. Du bekommst ein Einzelzimmer und Vollpension.
Voraussetzungen: 
  • Auslandskrankenversicherung
  • Kein spezielles Visum notwendig
  • Einreise als Tourist
  • Reisepass. Mind. noch 6 Monate Gültigkeit ab Einreisetag.
  • Ab 18 Jahre
Enthaltene Leistungen: 
  • Flughafenabholung bei Ankunft und Transfer zur Unterkunft
  • Einführungsveranstaltung, Orientierung vor Ort
  • 4 Wochen Sprachkurs Spanisch, Intensivkurs, Kleingruppe
  • 20 Unterrichtsstunden à 45 min. pro Woche, Mo-Fr
  • Platzierung in das Praktikum vor Anreise nach Costa Rica
  • Unterkunft, Gastfamilie, Einzelzimmer, Vollpension
  • Ansprechpartner und Betreuung in Costa Rica
  • Sprachkurszertifikat
  • Teilnahmebescheinigung, Praktikumsbescheinigung
  • Organisation des Vorhabens
  • Anreiseinformationen
  • Unterstützung bei den Reisevorbereitungen
  • Unterstützung beim Abschluss einer Reiseversicherung
  • Unterstützung bei der Flugbuchung
  • Sicherungsschein

Preis: 
Euro 1.990,- für 8 Wochen Aufenthalt
Preis: 
Euro 2.550,- für 12 Wochen Aufenthalt
Preis-Beschreibung: 
Inklusive 4 Wochen Spanischkurs! Nicht enthalten sind der Flug und Versicherungen.
Verlängerung: 
€ 140,- pro Woche.
Verlängerung-Details: 
Inklusive Praktikum, Unterkunft, Verpflegung.
Bildergalerie
Videogalerie
See video