Unterrichten in Saigon, Vietnam

Unterrichten in Vietnam
Die quirlige Metropole Saigon am Mekong-Fluss erwartet Dich. 7-Millionen Einwohner und bestimmt genauso viele Mopeds … hektisch, modern, aufstrebend. Vieles Leben findet auf der Strasse statt. Dort wird gekocht und gegessen, während unzählige Scooter umher brummen. Tauche ins Abenteuer "Ho-Chi-Minh-Stadt" ein und werde Teil davon.Dein Unterrichten-Praktikum, sei es als Vorpraktikum oder Fachpraktikum wirst Du im Bereich Englisch-Unterrichten absolvieren. In Vietnam gibt es einen grossen Bedarf an Englisch-Unterricht. Die wenigsten Leute können Englisch. Du bringst also Kindern in einem Waisenheim, einer Schule, einer Sprachschule oder in einer Sozialeinrichtung etwas der Englischen Sprache bei. Eventuell kannst Du auch Musikunterricht oder Sportunterricht erteilen bzw. dabei assistieren. Die Sprachbarriere macht Dein Auslandspraktikum zu einer Herausforderung. Du wirst Dich im Alltag und beim Praktikum auf Englisch verständlich machen müssen. Vietnamesisch ist eine schwere Sprache und einige wichtige Redewendungen werden Dir in der ersten Woche Vietnamesisch-Unterricht an einer Sprachschule beigebracht werden. Danach unterrichtest Du selbst, natürlich Englisch, für 4 - 20 Wochen. Bei Ankunft in Saigon wirst Du am Flughafen begrüsst werden. Dann fährt man Dich zur Unterkunft in ein Hotel, Hostel oder zu einer vietnamesischen Gastfamilie.
Projektbeschreibung
Zielstadt: 
Saigon
Projekt-Ort: 
Saigon (Ho-Chi-Minh-Stadt)
Aufenthalts-Dauer: 
1 Wochen Vietnamesisch-Unterricht. 4 - 20 Wochen Praktikum.
Aufenthalts-Beginn: 
Jederzeit das ganze Jahr über möglich.
Unterricht: 
Die erste Woche erhältst Du an einer Sprachschule Vietnamesisch-Unterricht.
Unterkunft: 
Wohnen wirst Du in einem einfachen Hotel, Hostel oder bei einer Gastfamilie. Mit Einzelzimmer und Frühstück.
Voraussetzungen: 
  • Gute Englisch-Kenntnisse
  • Auslandskrankenversicherung
  • Gültiger Reisepass
  • Visum muss beantragt werden
  • Ab 18 Jahre
Enthaltene Leistungen: 
  • Flughafenabholung bei Ankunft und Transfer zur Unterkunft
  • Einführungsveranstaltung, Orientierung vor Ort
  • 1 Woche Vietnamesisch-Unterricht (15 Unterrichtsstunden)
  • Platzierung in das Praktikum vor Ort während des Sprachkurses
  • 5 Wochen Unterkunft, Hotel/Hostel/Gastfamilie, Einzelzimmer, Frühstück
  • Ansprechpartner im Zielland
  • Betreuung vor Ort
  • Sprachkurszertifikat
  • Teilnahmebescheinigung
  • Organisation des Vorhabens
  • Anreiseinformationen
  • Unterstützung bei den Reisevorbereitungen
  • Unterstützung beim Abschluss einer Reiseversicherung
  • Unterstützung bei der Flugbuchung
  • Sicherungsschein


Preis: 
Euro 1.750,- für 5 Wochen Aufenthalt
Preis-Beschreibung: 
Inklusive Vietnamesisch-Unterricht! Nicht enthalten sind der Flug und Versicherungen.
Verlängerung: 
€ 120,- je Woche.
Verlängerung-Details: 
Inklusive Praktikum, Unterkunft und Frühstück.