Work and Travel

Work and Travel oder auch Working Holidays im Ausland werden immer beliebter. Anstatt nur in der Sonne am Strand zu braten oder in einem Hotel abzuhängen, möchte der Reisende heute seinen Urlaub sinnvoll gestalten. Sobald man irgendwo tätig wird oder eingebunden wird, ist man kein Tourist mehr und lernt viele Leute kennen, mit denen man ansonsten gar nicht in Berührung kommen würde. Je nach Zielsetzung gibt es fliessende Übergänge von Work & Travel zu einem Praktikum, einer Freiwilligenarbeit oder einem Farmaufenthalt. Wie der Name Work oder Working schon verrät, geht es beim Work and Travel oder Working Holiday vor allem um Arbeit, meistens bezahlte Arbeit. Da es temporäre Kurzzeit-Jobs sind, sind dies meistens auch einfache Anlerntätigkeiten wie Kellnern, Küchenhilfe, Reinigungskraft oder Erntehelfer. Wir bieten verschiedene Work and Travel Möglichkeiten an. Z.B. als gut bezahlte Rancharbeit in Australien, in der Gastronomie in Argentinien mit vorgeschaltetem Spanischkurs, als Hotelpraktikum auf Mauritius und einiges mehr. Finde hier das richtige Projekt für dich.