Affen-Zentrum in den Sierras de Córdoba, Argentinien

Interessierst Du dich für Tiere, speziell für Affen? In den Bergen von Córdoba gibt es ein Affen-Rehabilitationszentrum, eine Auffangstation für aus Gefangenschaft befreite südamerikanische Affen. Hier kannst Du in schönster Natur mithelfen, die Affen aufzupäppeln, zu hegen und zu pflegen.

Das Zentrum besitzt mehrere Gruppen freilebender Affen  mit insgesamt ca. 100 Primaten. Neuankommende Tiere werden eine Zeitlang im Gehege gehalten, um sie langsam an die fremde Umgebung und anderen Tiere zu gewöhnen. Die Affengruppen leben in unterschiedlichen Teilen des Geländes, in einem Beobachtungsbereich, in einer Baumgruppe und in einem Waldabschnitt.
Daneben gibt es auch zwei bis drei Pumas und einen Löwen im Gehege sowie andere Kleintiere. Zuletzt wurden auch verwilderte und verlassene Hunde aufgenommen, die auf dem Projektgelände gehalten werden.

Du wohnst direkt auf dem Gelände des Affenzentrums in einer einfachen, rustikalen Blockhütte und erhältst auch Verpflegung durch die Projekt-Leitung.

Die ersten 4 Wochen kannst Du in Córdoba Stadt einen Spanischkurs belegen, damit Du dich auch auf Spanisch verständlich machen kannst. In Córdoba Stadt wohnst Du dabei mit anderen Teilnehmern in einem schönen Teilnehmerhaus und lernst dadurch sofort neue Freunde kennen. Nach dem Sprachkurs wechselst Du in das Affen-Projekt, ca. 100 km nördlich von Córdoba Stadt gelegen.

In den schönen Sierras, ein innerargentinisches Tourismusgebiet, kannst Du viel unternehmen, je nach Jahreszeit z.B. im Fluss baden, Trekking, Reitausflüge Paragliding. Das Projektgelände liegt wunderschön in einem Tal, ca. 12 km vom nächsten Dorf entfernt. Zwischen Córdoba und dem Dorf verkehren täglich Busse, sodass Du schnell in der grossen Stadt bist, falls Du dich am Wochenende z.B. zum Ausgehen mit den in Córdoba gebliebenen Teilnehmern treffen willst, die Du während des Sprachkurses kennengelernt hast. Die Teilnehmer vor Ort schliessen sich auch gerne für gemeinsame Reisen durch Argentinien zusammen. Ein absolutes Muss sind natürlich die weltberühmten Iguazú-Wasserfälle im Nordosten Argentinien.

All Tab