Englisch-Unterrichten in Costa Rica

Du kannst Dein Auslandspraktikum im Bereich Unterrichten an einer Grundschule, evt. in einer High School,  in einem Gemeindeprojekt oder in einem zweisprachigen Kindergarten in Costa Rica als Englischlehrer absolvieren. Es gibt über 10 verschiedene Englisch-Unterrichten Projekte. Hier assistierst Du den einheimischen Englischlehrern in den Schulklassen. Die Assistenz des Lehrers beinhaltet die Unterrichtsvorbereitung, das Spielen mit den Kindern, auf Englisch Vorlesen und Singen, Hygiene lehren, Korregieren von Hausaufgaben und das Durchsehen von Prüfungen sowie Nachhilfe von Kindern, die Schwierigkeiten im Englischen haben und Zusatzstunden benötigen.

Alles wird organisiert sein. Bei Ankunft in Costa Rica erwartet dich eine Mitarbeiter am Flughafen und bringt dich zu deiner Unterkunft. Du wohnst in „casa de familia“, also bei einer einheimischen Gastfamilie mit Einzelzimmer und Vollpension. Bereits vor deiner Anreise nach Costa Rica hast Du Informationen zu deiner Gastfamilie und deinem Projekt bekommen.

Vor dem Unterrichten-Praktikum nimmst Du an einen 4-wöchigen Spanischkurs an einer Sprachschule teil. Der Intensivkurs Spanisch bereitet dich sprachlich auf deinen Praktikumseinsatz vor. Kannst Du noch kein Spanisch, macht dies nichts. Du kannst trotzdem teilnehmen und lernst ja erst einmal Spanisch im Kurs vor Ort. Bevor Du also selbst unterrichtest, wirst erst einmal Du unterrichtet, und zwar auf Spanisch. Denn wenngleich Du als Englisch-Lehrkraft tätig werden sollst, so musst Du schon die Landessprache Spanisch verstehen und reden können. Ein schöne Kombination von Spanisch und Englischkenntnissen verbessern!

Am Ende des Spanisch-Sprachkurses wirst Du dein Lehr-Praktikum antreten. Dort absolvierst Du für 4 - 8 Wochen oder auch länger dein Unterrichten-Praktikum. Entweder zu fährst mit dem Bus zum Praktikumsort oder Du wechselt in ein anderes Städtchen und wohnst dort wiederum bei einer weiteren Gastfamilie.

An den Wochenenden kannst Du zu den Stränden an die Küste fahren. Und nach dem Praktikum kannst Du noch durch ganz Costa Rica und die Nachbarländer reisen. Dazu tun sich meistens die jungen Teilnehmer vor Ort zusammen. Du wirst ja einige neue Leute kennenlernen. 

All Tab