Projekte in Tansania

Krankenpflegepraktikum in Tansania

Medizin-Praktikum auf der Trauminsel Sansibar oder auf dem Festland

Die Vereinigte Republik Tansania liegt in Ostafrika am Indischen Ozean. Tansania grenzt an Kenia, Uganda, Ruanda, Burundi, die Demokratische Republik Kongo, Sambia, Malawi und Mosambik. Tansania hat fast 60 Mio Einwohner. Zwar ist Dodoma die offizielle Hauptstadt, aber die Küstenstadt Daressalam ist der Regierungssitz und die grösste Stadt des Landes.

Das Festland verband sich 1964 mit der Insel Sansibar zu Tansania. Im Land werden ca. 125 Sprachen gesprochen. Offizielle Verkehrssprachen sind Swahili (Suaheli) und Englisch. Auf dem Festland sind 30-40% der Bevölkerung islamisch, während auf Sansibar 98% der Bevölkerung.

Sansibar besteht aus den beiden Nachbarinseln Unguja und Pemba sowie kleineren Nebeninseln. Auf den Inseln Sansibars leben ca. 1.2 Mio Menschen. Über die Hälfte der Bevölkerung lebt unterhalb der Armutsgrenze. Der Hauptflughafen Zanzibar International Airport liegt bei Sansibar-Stadt. Es gibt regelmässige Verbindungen zum Festland, zur Insel Pemba sowie nach Europa und Asien.

Überwiegend wird auf Sansibar Swahili gesprochen. Der Tourismus ist ein wichtiger Wirtschaftszweig. Bei ganzjährigen Temperaturen um 30 °C und Wassertemperaturen von 25°C locken die Traumstrände vor allem europäische Touristen an.

Sansibar bietet sich für Freiwillige und Volunteers an, um hier in Sozialprojekten den Bedürftigen zu helfen. Auch kann man sehr gut ein Krankenpflegepraktikum oder Medizin-Praktikum in einem staatlichen Krankenhaus ableisten und in der Freizeit Traumurlaub machen.