+49-(0) 170 - 410 80 28
+49- 170 - 410 80 28
ANMELDEN

Virtuelle Freiwilligenarbeit in Indien, Sri Lanka, Nepal, Vietnam und Thailand

Freiwilligenarbeit, Virtuelles Praktikum

Geeignet: für Schüler, Studenten, Berufstätige, Jedermann

 

Helfe bequem von zu Hause aus online für ca. 1 Stunde am Tag bei einem Freiwilligenprojekt in Indien, Sri Lanka, Nepal, Vietnam oder Thailand mit. Virtuelle Freiwilligenarbeit in Indien oder den anderen Ländern ist eine ganz neue Erfahrung und eröffnet dir eine völlig andere Welt. Du machst etwas Sinnvolles, hilfst bedürftigen Menschen am anderen Ende der Welt und gehst dabei virtuell auf Reisen. Du gewinnst nicht nur Einblicke in eine exotische Welt, sondern verbessert dabei spielend deine Englischkenntnisse.

 

Du kannst dieses Projekt auch zu Zweit machen. Virtuelle Freiwilligenarbeit in Indien oder auch Nepal, Thailand usw. macht eine Riesenmenge Spaß. Und diese internationale Erfahrung macht sich zudem gut in deinem Lebenslauf.

 

Finde in hier alle Infos zu "Virtuelle Freiwilligenarbeit im Ausland". Was es ist, wie es geht, wozu es dient und welches die Vorteile sind.

 

Du kannst zwischen 2 Freiwilligenprojekten wählen:

 

Unterrichten

Du unterrichtest bedürftige Kinder bzw. hilfst beim Unterrichten von Englisch oder auch Mathematik.

Als ehrenamtlicher Lehrer wirst du:

  • den lokalen Lehrplan für die Kinder beachten
  • deinen Unterricht entsprechend dem Lehrplan anpassen
  • Englisch oder Mathematik je nach Bedarf und deinen Möglichkeiten unterrichten
  • Bewertungen und Einschätzungen durchführen
  • langsamer lernenden Schülern mehr Aufmerksamkeit schenken

 

Frauenförderung und Frauen-Bildung (Women Empowerment & Education)

Du hilfst mit, Mädchen und jungen Frauen mehr Bildung und Selbstwertgefühl zu vermitteln, z.B. durch Beibringen von

  • Englischkenntnisse
  • Fähigkeiten zur Einkommensgenerierung
  • Bewusstsein für persönliche Gesundheit, Hygiene, Bürgerrechte usw.

Du schaltest dich mit deinem Computer, Laptop oder Tablet täglich ca. 1 Stunde dazu und nimmst live am Freiwilligenprojekt in Jaipur, Colombo, Kathmandu, Saigon oder Chiang Mai teil. Damit es Sinn macht, solltest Du dich für mindestens 2 Wochen verpflichten. Entweder Du buchst nur die virtuelle Freiwilligenarbeit oder aber die Freiwilligenarbeit plus kulturelle Aktivitäten an den Wochenenden. Siehe die allgemeine Programmbeschreibung.

 

Bei den kulturellen Aktivitäten werden dir online Sprachkenntnisse in der Landessprache vermittelt und Du besuchst virtuell eine einheimische Familie. Du lernst ihr Haus und Heim kennen. Du nimmst mit anderen internationalen Freiwilligen an Yoga-Übungen und Bollywood-Tanzunterricht teil. Dabei wirst Du eine Menge Spass haben, ebenso wie bei der Kochstunde lokaler Gerichte.

 

Übersicht Projekt Virtuelle Freiwilligenarbeit in Indien, Sri Lanka, Nepal, Vietnam und Thailand

Beginn

jederzeit möglich

Start-Termine

Dauer

mindestens 2 Wochen

Anmeldefrist

Alter

ab 16 Jahre

Voraussetzungen

Gute Englischkenntnisse. Internet-Verbindung, PC/Laptop/Tablet mit Webcam, Micro und Lautsprecher.

Visum

Sprache

Englisch

Sprachkurs

Unterkunft

Verpflegung

Incentives

Projekt-Highlights

virtuell in eine fremde Kultur eintauchen, online helfen, neue Erfahrungen und Freundschaften knüpfen, etwas Gutes tun

Benefits

Englischkenntnisse verbessern, interkulturelle Kompetenz erwerben

Mgl Travel-Highlights

Preis & Leistungen

Preis:

2 Wochen Purely Volunteering: 360 Euro alleine

2 Wochen Purely Volunteering: 180 Euro pro Person zu Zweit

 

2 Wochen Volunteering Plus Culture: 760 Euro alleine

2 Wochen Volunteering Plus Culture: 380 Euro pro Person zu Zweit

 

Verlängerung Purely Volunteering und Volunteering Plus Culture:

Zusatzwoche alleine: 170 Euro

Zusatzwoche pro Person zu Zweit: 85 Euro

 

Enthaltene Leistungen:

 

Purely Volunteering

Maßgeschneiderter Einsatz- und Freiwilligentätigkeitsplan für 30 Minuten bis 1 Stunde pro Tag*. Die Zeit der Freiwilligenarbeit und die tägliche Dauer richtet sich nach Wahl des Teilnehmers.

*Bei mehr als einer Stunde entstehen zusätzliche Kosten.

*Die Zeit der Freiwilligenarbeit bleibt gleich während des gesamten Programms.

 

Gründliche kulturelle und Freiwilligenarbeits-Einführung inkl.

  • Vorstellung anderer Freiwilligen und Projekt-Koordinatoren
  • Unterrichtseinheiten in der Landessprache
  • Kulturelle Normen der Projekt-Gemeinde
  • Wie man virtuellen Unterricht macht

 

Tägliche Live-Unterstützung vor Ort durch einen lokalen Projekt-Koordinator zur:

  • Klassenleitung und Anwesenheit.
  • Unterstützung bei der Unterrichtsplanung
  • Sofortige Übersetzung und Problemlösung für die Studenten.

 

Erforderliches Lehrmaterial für die Freiwilligenarbeit, einschließlich

  • Handbücher, Arbeitsbücher und Anleitungen zum Kurs (elektronisch bereitgestellt)
  • Lehr- und Lernhilfen für die Schüler wie z.B. Bücher
  • Internetverbindung, IT-Hardware und -Software in jedem Projekt
  • Zugang zu professionellen virtuellen Bildungs-Software
  • Gut ausgestattete Klassenzimmer in jedem Projekt mit Computer, Webcam, Bildschirm, Whiteboard, Mikrofon und Lautsprecher

 

Bescheinigung über die Freiwilligentätigkeit und Berufserfahrung für den Lebenslauf (elektronisch übermittelt)

 

 

Volunteering Plus Culture

Es ist alles enthalten, was auch im Purely Volunteering enthalten ist.

Zusätzlich kommt hinzu:

Live-Sitzungen zum Erlernen der Landessprache zum Spass haben und um die Freiwilligenarbeit effektiver zu machen.

Live-Besuch einer einheimischen Familie, um ein Heim im Zielland kennenzulernen, Interaktion mit

Familienmitgliedern und Einblick in ihren Alltag gewinnen.

Streck deine Gliedmaßen und trainiere deinen Körper bei zwei Live Yogastunden mit qualifizierten Lehrern.

Ein erstaunlicher Live-Kochworkshop, um lokales Kochen zu lernen. Schließe dich anderen Freiwilligen deiner Gruppe an, um sich die Hände schmutzig zu machen und ein leckeres Essen zu kochen (oder wenigstens dabei zu lachen).

Schwitze und schüttele dich bei einem Tanzkurs im Bollywood-Stil und lerne, dich zum Groove zu bewegen.

Alumni-Status für Referenzen und zukünftige  Programm-Rabatte.

 

Teile dieses Projekt jetzt mit Freunden!

Print Friendly, PDF & Email
Projekt-Ort
Jaipur/Indien, Colombo/Sri Lanka, Chiang Mai/Thailand, Saigon/Vietnam, Kathmandu/Nepal
Erfahrungs-Berichte
Kein Erfahrungsbericht gefunden für dieses Projekt.

Jetzt anmelden für dieses Projekt!

Leave this field blank

Möchtest Du an einem der Programme oder Projekte teilnehmen, so melde dich jetzt online an. Bei einigen Projekten gibt es mehr Bewerber als Plätze. Sichere dir mit einer rechtzeitigen Anmeldung einen Platz.

Falls Du die Voraussetzungen erfüllst und Plätze verfügbar sind, erhältst Du einen noch unverbindlichen, vorläufigen Aufnahmebescheid in das Programm.

Ansonsten halten wir Rücksprache mit dir, um Alternativen abzusprechen.

Das Geburtsdatum ist wichtig für uns, da einige Programme Altersgrenzen haben!
Bitte vollständige Adresse eingeben.
Bitte gebe deine Telefonnummer an, damit wir dich kontakten können. Bitte Vorwahl nicht vergessen!
Bitte gebe das Land deines Reisepasses an. Dies ist sehr wichtig wegen des evt. notwendigen Visums.
Bitte gebe den Titel und das Land des Programms ein für welches Du dich anmelden möchtest. Leider wird dies häufig nicht automatisch mit übertragen.
Falls vorhanden, gebe hier bitte deinen Rabatt-Code ein.

envelopephone-handset