+49-(0) 170 - 410 80 28
+49- 170 - 410 80 28
ANMELDEN

Berufspraktikum im Ausland

Ein Berufspraktikum im Ausland ist ein Fachpraktikum im Ausland mit Bezug zu einem bestimmten Berufsbereich. Entweder steht der Bewerber noch in der Berufsausbildung und muss ein entsprechendes Praktikum absolvieren oder ein Berufstätiger macht ein Praktikum zur Spezialisierung in einem bestimmten Fachbereich.

Z.B. können sich Krankenschwestern auch im Ausland durch ein Praktikum im Bereich Krankenpflege fortbilden. Oder eine Physiotherapeutin möchte eine Zusatzausbildung zur Reittherapeutin machen und benötigt dafür ein Berufspraktikum im Bereich Reittherapie. Oder ein Azubi der Immobilienwirtschaft möchte seine Englischkenntnisse im Ausland aufbessern und gleichzeitig ein Berufspraktikum im Ausland bei einem Real Estate Agent machen.

Wir sagen dir, welche Möglichkeiten Du in welchem Land hast. Aufgrund von Visavorschriften ist nicht immer alles in jedem Land möglich. Nutze unsere Expertise und teile uns mit, was genau Du vorhast.

 

Berufspraktikum im Ausland in den USA nur als Fortbildung möglich

Zum Beispiel geht ein Berufspraktikum in den USA nur, wenn Du mindestens 5 Jahre Berufserfahrung mitbringst. Nicht aber während der Berufsausbildung. Lediglich Universitätsstudenten können ein Praktikum oder Professionals mit Berufserfahrung können ein Training, also Berufspraktikum als Fortbildung oder Spezialisierung machen.

Für ein Berufspraktikum kannst Du durchaus eine Förderung erhalten. Ob Bildungskarenz, Zuschuss vom Arbeitsamt oder auch die steuerliche Absetzbarkeit als Fortbildungskosten. Bringe dies einfach mal in Erfahrung bei der zuständigen Stelle in deinem Heimatland.

 

Bezahltes Berufspraktikum möglich?

Ob es eine Bezahlung für das Praktikum gibt, hängt zum einen stark vom Land ab. Es gibt Länder, in denen eine Bezahlung visatechnisch nicht möglich ist. In den USA sind bezahlte Praktika durchaus möglich. Zum anderen aber auch von deinen Qualifikationen und selbstverständlich auch vom Praktikumsbereich. Qualifizierte IT-Praktikanten können eher mit einem Praktikumsgehalt rechnen als Berufsanfänger im Sozialbereich.

Insbesondere kann man keine Bezahlung in armen Entwicklungsländern erwarten. Geht es jemanden nur um die Bezahlung des Berufspraktikums, sollte sich dieser überlegen, das Praktikum im Heimatland zu machen. Kaum wird man woanders mehr Geld erhalten als in der Schweiz, Österreich oder Deutschland.

envelopephone-handset