+49-(0) 170 - 410 80 28
+49- 170 - 410 80 28
ANMELDEN

Hotelpraktikum auf Lanzarote - Spanischkenntnisse von Vorteil

Bezahltes Hotelpraktikum in Spanien, Lanzarote, Kanarische Inseln, Ende 2023

Hola, buenas tardes,

bei mir läuft alles super. Ich habe mich gut hier eingelebt und verstehe mich auch mit meinen Arbeitskollegen, mit denen ich mich fast ausschließlich auf Spanisch unterhalte. Ich arbeite hier 8 Stunden am Tag verteilt auf vier Stunden morgens und vier abends, woran ich mich erstmal gewöhnen musste, jetzt aber ganz normal ist.

Mit meinen Spanischkenntnissen kann ich mich grundlegend verständigen, sodass ich mich trotz manchmal Zeichensprache und ein paar englischen Wörtern doch immer mit meinen Kollegen verstehe. Ich würde sagen, dass es mir hier deutlich schwerer fallen würde, hätte ich davor nicht Spanisch gelernt. 

Die Unterkunft ist auch in Ordnung, ich habe ein Einzelzimmer, was sich jedoch auch ändern könnte falls neue Praktikanten kommen. Im Hotel fühle ich mich auch wohl, obwohl es uns als Praktikanten nicht gestattet ist im öffentlichen Teil der Hotelanlage herumzugehen, wie Außenanlagen oder Restaurants. 

Es ist schön, dass es hier auch andere Praktikanten gibt, mit denen ich mich angefreundet habe, sodass man schneller Anschluss findet. Mittlerweile habe ich auch meine NIE Nummer, was sich nochmals als eine Hürde gestaltete. Ohne Hilfe von meinem Chef und einem einheimischen Kollegen hätte ich die Nummer wahrscheinlich jetzt noch nicht. 

Was ich noch sagen muss, ist, dass der Anfang hier recht schwer war, da ich mir eine genauere Einweisung gewünscht hätte in meine Arbeit. Ich musste mir viel selbst erklären und auch letztens eine neue Praktikantin einweisen, obwohl ich noch kein Profi bin und nicht alles weiß.

Sonst passt jedoch alles soweit und es geht mir hier gut. 

Pauline

Pauline S. (20) aus Gera
envelopephone-handsetCookie Consent mit Real Cookie Banner