+49-(0) 170 - 410 80 28
+49- 170 - 410 80 28
ANMELDEN

Mönchsschule in Chiang Mai, Thailand

Freiwilligenarbeit, Praktikum, Vorpraktikum

Geeignet: für Lehramtskandidaten, Pädagogen, Erzieher usw.

 

Junge Mönche unterrichten in Thailand kannst Du in Chiang Mai im Norden des Landes. Die „Rose des Nordens“ wegen der schönen Landschaften genannt, ist Chiang Mai die kulturell bedeutendste Stadt mit einer Vielzahl buddhistischer Tempel und vielen Kunsthandwerksbetrieben. Heute ist Chiang Mai eine thailändische Großstadt mit knapp einer halben Million Einwohner und ist geprägt vom Nebeneinander historischer Thai-Kultur und modernem Leben. Chiang Mai hat neben seiner schönen Umgebung viel zu bieten: Elefanten-Camps, Kochschulen, viele Outdoor-Aktivitäten, Nationalparks usw.

 

Es fehlen English-, Mathe- und Kunstlehrer

Der Großteil der thailändischen Bevölkerung gehört dem Buddhismus an. Die Vielzahl der buddhistischen Tempel lässt die historische Bedeutung der Religion gut erkennen. Es gibt sehr viele buddhistische Mönche und die dazu gehörigen Ausbildungszentren oder Mönchsschulen. An Religionslehrer fehlt es nicht, wohl aber an Lehrern, die Englisch, Mathe, Kunst oder Handwerk unterrichten können. Auch Lehrmaterialen werden gebraucht und müssen erstellt werden. An vielen Mönchs-Centern sind Unterkunftseinrichtungen angegliedert und hier gibt es auch viel zu tun.

Die Schüler sind zwischen 8 und 25 Jahre alt und besitzen ganz unterschiedliche Kenntnisstände.

Aufgaben des Freiwilligen Lehrassistenten können sein:

  • Englisch, Mathematik und Sozialverhalten vermitteln
  • Unterrichtsräume handwerklich verschönern
  • Spiele und sportliche Aktivitäten
  • Lehrmaterialien anlegen und Nachhilfeunterricht

 

Ablauf des Programms Mönche unterrichten in Thailand:

Du kommst am Montag am Flughafen von Chiang Mai an, wo Du bereits erwartet wirst. Dann wirst Du zur Freiwilligenunterkunft gebracht, wo Du zusammen mit anderen Volunteers in einem Guest House wohnst. Am nächsten Tag wirst Du zu deinem Projekt-Ort gebracht und es gibt eine allgemeine Orientierung über Thailand und seine Kultur, Sozialentwicklung und die Rolle von Freiwilligen in Thailand, wie man sinnvoll hilft und die kulturelle Verantwortung, Sicherheit und Verhaltensweisen und eine Einführung über dein spezifisches Projekt. Ein paar Worte Thai werden auch erklärt. Es folgt ein Marktbesuch, die Umgebung wird erkundigt und Projekte werden besucht.

 

Beginn des Unterrichtens der jungen Mönche

Am Mittwoch beginnt dann dein Unterrichts-Projekt und es werden die täglichen Aufgaben geplant sowie kulturelle Aktivitäten, Ausflüge und Freizeitvorhaben. Eines Nachmittags wird eine Demonstration der thailändischen Kochkunst abgehalten und an einem anderen Tag gibt es ein gemeinschaftliches Abendessen bei einer einheimischen Gastfamilie.

Am Wochenende kannst Du relaxen, Chiang Mai oder Umgebung erkunden oder Du nimmst an einer der angebotenen Exkursionen nach Chiang Rai, Lampang und WatPhra That Doi Suthep teil.

Unter der Woche hilfst Du ca. von 9 – 12: 30 Uhr und 14 – 17 Uhr in einer Bildungseinrichtung für Mönche mit. In der Mittagspause gibt es ein Lunchpaket und wenn Du gegen 17 Uhr nach Hause kommst ist Tea/Coffee Time in der Unterkunft. Der Tag wird mit dem Abendessen gegen 19 – 20 Uhr abgeschlossen.

Am Ende des Programms wirst Du zum Flughafen in Chiang Mai für deinen Abflug gebracht.

 

Übersicht Projekt Mönchsschule in Chiang Mai, Thailand

Beginn
jederzeit möglich. Das ganze Jahr über.
Start-Termine
verschiedene Montage jeden Monat.

Dauer

2 - 20 Wochen.

Anmeldefrist

ca. 2 - 3 Monate vorher.

Alter

18 – 65 Jahre.

Voraussetzungen

Visum

Sprache
Englisch.
Sprachkurs

Unterkunft

Volunteer-Haus mit anderen internationalen Freiwilligen, 4-Bettzimmer. Die Camps sind voll ausgestattet, z.B. auch mit Kühlschrank, DVD, Fernsehen usw.

Verpflegung

Vollpension, 3 Mahlzeiten täglich, Frühstück, Mittagessen und Abendessen. An Tagen der Exkursionen gibt es nur Frühstück.

Incentives

Projekt-Highlights

Mönche unterrichten, Mönchen Englisch beibringen, Einblick in die Schul- und Bildungswelt der Mönche in Thailand, Exotik und Küche Thailands.

Benefits

Unterrichts-Erfahrung, Praxis-Erfahrung in einem Schwellenland, Englisch verbessern, Persönlichkeitsentwicklung, Abenteuer, andere Welt erleben.

Mgl Travel-Highlights

Chiang Mai, Chiang Rai, Lampang, WatPhra That Doi Suthep.

Preis & Leistungen

Preis:

Euro 850,- für 2 Wochen.

Verlängerungswoche: Euro 220,-.

Einzelzimmer-Zuschlag: Euro 90,-/Woche/Person.

Doppelzimmer-Zuschlag: Euro 45,-/Woche/Person.

Volunteer & Travel inklusive der folgenden Exkursionen: Chiang Rai (2 Tage mit einer Übernachtung), Lampang (Tagesausflug) und WatPhra (Tagesausflug): Aufpreis: Euro 350,-.

 

Enthaltene Leistungen:

  • Flughafenabholung bei Ankunft in Chiang Mai zwischen 10 – 06 Uhr
  • Transfer zur Unterkunft
  • Einführungsveranstaltung, Orientierung vor Ort
  • Platzierung in das Projekt
  • Unterrichten-Projekt
  • Transport zwischen Unterkunft und Einsatzort
  • Unterkunft, Volunteer-Camp, Mehrbettzimmer, Vollpension
  • Angebot an Workshops (Thai-Gerichte kochen, Dinner bei Gastfamilie)
  • Angebot an Exkursionen (enthalten gegen Aufpreis)
  • Ansprechpartner im Zielland
  • Betreuung vor Ort
  • Teilnahmebescheinigung
  • Organisation des Vorhabens
  • Anreiseinformationen
  • Unterstützung bei den Reisevorbereitungen
  • Unterstützung beim Abschluss einer Reiseversicherung
  • Unterstützung bei der Flugbuchung
  • Sicherungsschein

 

Nicht enthalten:

Flüge, Versicherungen, Visagebühren.

Teile dieses Projekt jetzt mit Freunden!

Print Friendly, PDF & Email
Projekt-Ort

Chiang Mai, Nordthailand, Thailand

Erfahrungs-Berichte
Kein Erfahrungsbericht gefunden für dieses Projekt.

Andere Freiwilligenarbeit, Praktikum Projekte in Asien

Jetzt anmelden für dieses Projekt!

Leave this field blank

Melde dich jetzt unverbindlich für dieses Projekt an.

Falls Du die Voraussetzungen erfüllst und Plätze verfügbar sind, erhältst Du einen vorläufigen Aufnahmebescheid in das Programm.

Ansonsten halten wir Rücksprache mit dir, um Alternativen abzusprechen.

Das Geburtsdatum ist wichtig für uns, da einige Programme Altersgrenzen haben!
  • Day
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • Nothing found
  • Month
  • January
  • February
  • March
  • April
  • May
  • June
  • July
  • August
  • September
  • October
  • November
  • December
  • Nothing found
  • Year
  • 1951
  • 1952
  • 1953
  • 1954
  • 1955
  • 1956
  • 1957
  • 1958
  • 1959
  • 1960
  • 1961
  • 1962
  • 1963
  • 1964
  • 1965
  • 1966
  • 1967
  • 1968
  • 1969
  • 1970
  • 1971
  • 1972
  • 1973
  • 1974
  • 1975
  • 1976
  • 1977
  • 1978
  • 1979
  • 1980
  • 1981
  • 1982
  • 1983
  • 1984
  • 1985
  • 1986
  • 1987
  • 1988
  • 1989
  • 1990
  • 1991
  • 1992
  • 1993
  • 1994
  • 1995
  • 1996
  • 1997
  • 1998
  • 1999
  • 2000
  • 2001
  • 2002
  • 2003
  • 2004
  • 2005
  • 2006
  • 2007
  • 2008
  • 2009
  • 2010
  • Nothing found
Bitte vollständige Adresse eingeben.
Bitte gebe deine Telefonnummer an, damit wir dich kontakten können. Bitte Vorwahl nicht vergessen!
Bitte gebe das Land deines Reisepasses an. Dies ist sehr wichtig wegen des evt. notwendigen Visums.
  • Bitte wähle die gewünschte Dauer
  • < 4 Wochen
  • 4 Wochen
  • 6 Wochen
  • 8 Wochen
  • 10 Wochen
  • 12 Wochen
  • 3 - 6 Monate
  • > 6 Monate
  • 1 Jahr
  • Nothing found
  • Bitte wähle den Monat
  • Januar
  • Februar
  • März
  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober
  • November
  • Dezember
  • Nothing found
  • Bitte wähle das Jahr
  • 2021
  • 2022
  • 2023
  • 2024
Falls vorhanden, gebe hier bitte deinen Rabatt-Code ein.

envelopephone-handset